A Quiet Place
a quiet place cover
Dauer:90 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Veröffentlicht:2018
Regie:John Krasinski
Hauptdarsteller:Emily Blunt, Noah Jupe, John Krasinski
Nebendarsteller:Cade Woodward, Millicent Simmonds, Leon Russom
Studio:Paramount Pictures
Sprachen:Deutsch, English
AnschauenDetails
Trailer

DerKinoBlog.de - Film Reviews, Trailer & mehr... Langeweile war gestern!

Wer Kino liebt, ist auf DerKinoBlog.de genau richtig. Schon seit es die ersten Bewegtbilder gab, hat der Film die Menschen fasziniert und bis heute hat das Kino nichts von seiner magischen Anziehungskraft verloren. Ob nun der ganz große Blockbuster, für den die Menschen Schlage stehen, oder aber der gemütliche Independent-Film, der besonders interessante Aspekte behandelt – die Bandbreite toller Filme ist groß und für jeden Geschmack ist etwas mit dabei. In unserem Kino Blog werden Filme ganz unterschiedlicher Art vorgestellt, natürlich auch die neuesten Hits der letzten Jahre. Dabei wird jedes Filmgenre abgedeckt, egal ob nun romantische Streifen mit Herzschmerz, Action mit vielen Explosionen oder auch Dramen, die unter die Haut gehen. Im Kino Blog Bereich der Neuigkeiten gibt es zudem immer wieder News zur Welt des Films zu lesen.

Die letzten Kino Filme auf DerKinoBlog.de

Jagdfieber cover

Jagdfieber

„Jagdfieber“ ist eine charmante Animationskomödie, die das ungewöhnliche Duo, Grizzlybär Boog und Hirsch Elliot, in den Mittelpunkt stellt. Nachdem Boog unfreiwillig in die Wildnis ausgesetzt wird, muss er mit Elliots Hilfe lernen, sich in der Natur zurechtzufinden. Ihre abenteuerliche Suche nach dem Weg zurĂĽck nach Hause ist gespickt mit humorvollen Begegnungen und lehrt sie den Wert wahrer Freundschaft.

Der Club der toten Dichter cover

Der Club der toten Dichter

Peter Weirs „Der Club der toten Dichter“ zeigt eine Gruppe von SchĂĽlern, die durch ihren Lehrer John Keating ermutigt werden, ĂĽber den Tellerrand zu blicken. Sie grĂĽnden den geheimen „Club der toten Dichter“, was dramatische Folgen fĂĽr ihr Leben innerhalb und auĂźerhalb des Internats hat.

A Quiet Place cover

A Quiet Place

In „A Quiet Place“ fĂĽhrt John Krasinski Regie und spielt eine Hauptrolle in einer Geschichte ĂĽber eine Familie, die in einer postapokalyptischen Welt lebt. Die Erde wurde von Aliens ĂĽberrannt, die auf Geräusche reagieren. Die Familie muss in völliger Stille leben, um zu ĂĽberleben. Der Film zeichnet sich durch eine dichte Atmosphäre und starke schauspielerische Leistungen aus.

Krampus cover

Krampus

Michael Doughertys „Krampus“ ist eine dunkle Abkehr vom typischen Weihnachtsfilm. Er erzählt von einer dysfunktionalen Familie, die von dem namensgebenden Krampus heimgesucht wird, einer bedrohlichen Figur aus der alpenländischen Folklore. Der Film kombiniert Horror mit scharfer Sozialkritik, indem er die Konsumkultur und familiäre Konflikte rund um Weihnachten aufgreift.

Extrem laut & unglaublich nah cover

Extrem laut & unglaublich nah

Der Film „Extrem laut & unglaublich nah“ erzählt von Oskar Schell, einem Jungen, der nach dem 11. September seinen Vater verliert. Mit einem geheimnisvollen SchlĂĽssel beginnt er eine Suche durch New York, die ihn mit verschiedenen Menschen und ihren Geschichten konfrontiert und ihm hilft, seinen Verlust zu verarbeiten.

Brotherhood cover

Brotherhood

„Brotherhood“, der letzte Teil von Noel Clarkes Trilogie, zeigt Sam Peels Leben zehn Jahre nach „Adulthood“. Sam, frĂĽher ein Krimineller, versucht nun, als Familienvater sein dunkles Erbe hinter sich zu lassen. Trotz seiner BemĂĽhungen holen ihn die Schatten seiner Vergangenheit ein, als er in neue Konflikte verstrickt wird. Der Film verbindet Drama mit Action und wirft einen realistischen Blick auf die Konsequenzen vergangener Taten.

The Company You Keep – Die Akte Grant cover

The Company You Keep – Die Akte Grant

„The Company You Keep – Die Akte Grant“ ist ein packendes Politdrama von Regisseur Robert Redford. Der Film folgt dem ehemaligen Weather Underground-Mitglied Jim Grant, der sich als Anwalt tarnt. Seine Vergangenheit holt ihn ein, als eine ehemalige Genossin festgenommen wird. Ein ambitionierter Journalist beginnt, Grants wahre Identität zu enthĂĽllen, was eine Flucht und eine Suche nach Wahrheit auslöst.

From Hell cover

From Hell

„From Hell“ ist ein Thriller, der im London des Jahres 1888 spielt. Er folgt Inspektor Frederick Abberline, gespielt von Johnny Depp, bei seinen Ermittlungen zu den Jack the Ripper-Morden. Der Film verwebt eine dĂĽstere Atmosphäre mit einer komplexen Verschwörungstheorie und zeigt, wie Abberline gegen Korruption und Geheimnisse in der Oberschicht kämpft.

Abgefahren – Mit Vollgas Liebe cover

Abgefahren – Mit Vollgas Liebe

„Abgefahren – Mit Vollgas in die Liebe“ ist eine deutsche Komödie, die das Leben der autobegeisterten Mia beleuchtet. Ihr Traum von der Teilnahme an der Rallye Paris-Dakar fĂĽhrt sie in die Welt illegaler StraĂźenrennen. Dort trifft sie auf Cosmo und die Fahrlehrerin Sherin. In diesem Mix aus Liebe, Eifersucht und Adrenalin muss Mia schwierige Entscheidungen treffen.

Hexen Hexen cover

Hexen Hexen

„Hexen Hexen“, ein Film von Nicolas Roeg aus dem Jahr 1990, basiert auf Roald Dahls gleichnamigem Roman. Die Geschichte folgt dem jungen Luke, der nach dem Tod seiner Eltern bei seiner GroĂźmutter lebt. Er lernt, dass Hexen, getarnt als normale Frauen, Kinder hassen und diese in Tiere verwandeln wollen. Ein unerwartetes Abenteuer beginnt, als Luke in einem Hotel auf eine Hexenkonferenz stößt.

Der Kino Blog - Die Faszination vom Kino

Sich Geschichten zu erzählen, ist eine uralte menschliche Eigenschaft, die schon in der Steinzeit praktiziert wurde. In der Antike wurde dann das Theater berühmt, beispielsweise im alten Griechenland. Dort entstanden Stoffe, auf die Hollywood auch heute noch zurückgreift. Menschen mochten schon immer gute Geschichten, ob im Theater, der Oper oder eben im Kino. Ende des 19. Jahrhunderts entstand der Film und somit schon erste Kinos, die damals aber noch mehr Jahrmarktattraktionen gewesen sind. Doch von der ersten Sekunde an wurden die Zuschauer in einen Bann gezogen, der bis heute anhält. Für viele ist Kino auch heute noch die Möglichkeit, für einige Stunden in eine andere Welt abzutauchen. Die passenden Kinofilme dafür bieten wir euch hier im Kino-Blog.

Kinofilm Genres so viele wie es Geschmäcker gibt

Verschiedene Kinofilme Genres waren von Anfang an im Kino normal, was ebenfalls ein Erbe des Theaters und der Literatur ist. Interessant ist aber auch, dass sich die heute bekannte Genres schon seit Anbeginn des Kinos finden lassen, demzufolge auch ein muss für unseren Kinoblog sind. Und damit ist nicht nur das Drama oder die Komödie gemeint, sondern auch Science-Fiction, Abenteuer und auch Historienfilme. Es ist auch diese Bandbreite, die den Film so interessant macht und für zahlreiche Klassiker gesorgt hat. Mal will der Zuschauer lachen, ein anderes Mal weinen und sich dann auch gerne mal gruseln. Für jeden ist etwas dabei, egal welcher Geschmack, egal welches Alter. Das ist eben auch das Besondere am Kino.

Kino News & Nachrichten rund um Hollywood

Die Schneegesellschaft

„Die Schneegesellschaft“, ein Film von J.A. Bayona, erzählt die wahre Geschichte eines Rugbyteams, das 1972 in den Anden abstĂĽrzt. Der Film fokussiert auf den Ăśberlebenskampf der 29 Ăśberlebenden, die mit extremer Kälte, Nahrungsmangel und Isolation konfrontiert sind. Bayona vermeidet dramatische Ăśbertreibungen und bietet eine realistische Darstellung der Ereignisse, die zum Ăśberlebenswillen der Beteiligten beitragen.

Warum Casino auch nach knapp 30 Jahren ein echter Kultfilm ist

Martin Scorseses „Casino“ bleibt auch nach fast 30 Jahren ein Kultklassiker. Seine ungeschönte Darstellung der GlĂĽcksspielwelt und der organisierten Kriminalität, kombiniert mit menschlicher Gier und der Suche nach Macht, macht den Film zeitlos fesselnd. Der Kontrast zu den sicheren und regulierten Spielumgebungen heutiger Casinos, wie der Merkur Spielothek, unterstreicht die Intensität und das Drama des Films und erklärt seine anhaltende Beliebtheit.

Im Portrait: Der Interessenverband Deutscher Schauspieler

Schauspieler sind auch nur Menschen mit Bedürfnissen, Vorstellungen, Ziele und Träume, welche es im Leben nicht leicht haben. Deswegen gibt es mit dem Interessenverband Deutscher Schauspieler e.V. (IDS) eine Organisation, welche oft um die Rechte der Darsteller kämpfen und sich so eine Lobby verschafft haben. Dieses Unterfangen ist eine gute Sache.

FuĂźball Filme: die Top 5 Fussball Movies

Fußball fasziniert weltweit. Aber was, wenn der schillernde Sport nicht nur live, sondern auch auf der großen Leinwand glänzt? Hollywood und Co. haben die Leidenschaft rund um das runde Leder erkannt und filmisch interpretiert. Im Artikel findet ihr die Top 5 Fussball Filme die es lohnt anzuschauen.

Hollywood und Casino – die besten Filme mit Glücksspielthematik

In der Welt der Kinematografie hat das Thema Glücksspiel eine lange und vielseitige Geschichte. Es reicht von den staubigen Saloons des Wilden Westens bis hin zu den schillernden Casinos von Las Vegas. Die Filmlandschaft Hollywoods, geprägt von Hochspannung und dramatischen Wendungen, bietet die perfekte Perspektive auf das menschliche Streben nach Risiko und Belohnung.

X