Kino News und Nachrichten rund um Film, TV, Hollywood und mehr

Selbst ist die Braut – Ein Blick hinter die Kulissen vom Film

Wer Komödien mit Starbesetzung mag, wird um das Werk „Selbst ist die Braut“ keinen Bogen machen. Fortan geht es um die Beziehung zwischen einer älteren Frau und einem jüngeren Mann. Die Macher gaben sich bei der Darsteller-Auswahl und den Handlungssträngen große Mühe, was beim Blick hinter die Kulissen ersichtlich wird.

Maran Film – die Produktionsfirma der Tatort Krimireihe und mehr

Die Maran Film GmbH startete die Filmproduktion in 1963. Sie produzierte über 100 Werke und war Tochter des Südwestfunks (SWR) und der Bavaria Filme. Bekannt wurde sie durch über 50 Tatort-Krimis im Südwesten. Dazu kommen Filmbiografien, Kommöden und die Bloch-Fernsehreihe. Ab 2014 übernahm der SWF die Produktion und die Mitarbeiter von Maran.

Edgar Wallace – der Mensch, erfolgreicher Krimiautor und Schriftsteller

Jeder sollte Edgar Wallace kennen. Sein voller Name ist Richard Horatio Edgar Wallace. Er ist einer der besten Kriminalromanautoren. Er war ein Autor, Drehbuchautor, Reporter und Regisseur. Es gibt auch viele Verfilmungen seiner Werke. Wer ist Edgar Wallace überhaupt und welcher seiner Filme ist der Beste? Alle Antworten finden Sie hier.

Institut für Medienbildung Salzburg kultiviert Medienkompetenz

MB Salzburg – das Institut für Medienbildung Salzburg, welches 1956 gegründet wurde, beschäftigt sich immer wieder mit neuen Medien. Das ist schon lange so. Vor einiger Zeit war das Thema nicht Smartphone und Computer, sondern der erste Fernseher. Die Medienwelt wird hier als eine Art Spiegel der Gesellschaft angesehen und behandelt.

Die Filmschaffenden – Vereinigung der filmisch tätigen Verbände

Wie entsteht ein Film? Was verdienen die, die an der Produktion beteiligt sind? Ist der Verdienst angemessen? Läuft alles Fair ab? All diese Fragen beantwortet der Verein Die Filmschaffenden und versucht Standards und Richtlinien in diesem Bereich der Filme zu setzen. Doch wer ist der Verein? Wir geben euch Antwort!

Die wundervollen Filme der Papa Löwe Filmproduktion GmbH

„Papa Löwe“ steht in unserem ersten Review im Kinoblog für die Papa-Löwe-Filmproduktionen, 1998 bis heute. Bekannt durch die Filme der detailreichen, wundervollen Bücher von Horst Eckert, bekannt als „Janosch“ mit „Oh, wie schön ist Panama“ und „Komm, wir finden einen Schatz“. TV-Serien (Coproduktionen) sind im „Tigerentenclub“ ausgestrahlt worden. Kinofilme und Kurzfilme für Kinder. Informieren Sie sich weiter hier.

Dießener Kurzfilmfestival 2016: Schön war’s gewesen!

Sehr lange war die Planungsphase rund um das siebente Dießener Kurzfilmfestival, welches im Oktober 2016 stattgefunden hatte. In diesem Zusammenhang konnten internationale Regisseure sowie Filmemacher aus Deutschland ihre Werke dem Publikum präsentieren, welches im Anschluss Bewertungen abgeben durfte. An diesen Tagen wurden viele Preise vergeben, gefeiert und neue Freundschaften geknüpft.

Filmflausen – Die Seite für Filmfans

Bereits seit vielen Jahrzehnten gehören Kinofilme zur medialen Welt dazu, wie aktuell das Smartphone in die Mitte einer Gesellschaft. Dennoch betrachten Menschen das Kino-Genre und Filme aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die Internetseite Filmflausen wurde von Fans und Enthusiasten ins Leben gerufen, wo es um die Kino-Thematisierung und den fortlaufenden Austausch geht.

Pfeiffer Film » Filmproduktion, Scriptagentur und Drehbuchschule

Wolfgang Pfeiffer schuf das, wovon viele im Leben träumen, ein Unternehmen mit vielfältigen Bereichen. Aus seiner eigenen Initiative heraus entstand die Pfeiffer Film-Produktion, welche zugleich auch als Anlaufpunkt für alle gilt, die in Zukunft selbst erfolgreiche Drehbücher und Werke schreiben wollen. Obendrein ist das Unternehmen auch als renommierte Scriptagentur aktiv.

X